Top 
tanzfaktur
Menu

(Rh)einfach Fest: Young Urban

BühnenSaal | 16,50€ / 9,50€
02.10
21:15 Uhr
 Tickets

Young Urban

 

Young Urban bietet jungen Nachwuchstänzer*innen die Möglichkeit der Vernetzung durch die Präsentation ihrer Arbeiten. Es werden mehrere Arbeiten gezeigt, die die Schaffensprozesse der Tänzer*innen des vergangenen Jahres zeigen. Fragen wie: Welche Positionen nehmen die jungen Tänzer*innen hier ein? Welche Entscheidungen fällen sie für sich persönlich und welche Erkenntnisse formulieren sie für ihre Generation?, werden bearbeitet.

Freut euch auf ein abwechslungsreiches Programm von herausragenden Talenten, die ihr mit Sicherheit auch in Zukunft auf den Bühnen sehen werdet!

 

KOI-0509

Das Kurzstück KOI-0509 beschäftigt sich mit der Anpassungsfähigkeit von Menschen, die in außerordentlichen Lagen dazu aufgefordert sind, ihre Verhaltensweisen zu ändern, um die Sicherheit der gesamten Gesellschaft zu gewährleisten. Die beiden Künstler*innen Bernd & Ruby setzten sich mit der möglichen futuristischen Realität des Individuums auseinander und stellen performativ den Prozess der Resozialisierung dar.

Tanz: Ruby und Bernd @rubykofwski & @b.earnd 

Dramaturgie: Bahar Gökten und Yeliz Pazar

Foto (aus: KOI-0509): Catalina Roldan

 

Whats a female in Hip Hop?

Wie Hip Hop und Feminismus Hand in Hand gehen. 

Tanz: Mascha Petrishcheva

 

r e v i v e

Leben im Alltag. wird schnell zur Routine und auch schnell vergessen. Es ist eine Illusion, dessen Wahrnehmung sich weiterentwickelt. Leben im Hier und Jetzt. Das gezeigte Stück revive von den Künstlerinnen Enting & Ha ist ein Ausschnitt eines Work in Progress über die stetig mitschwingende Monotonie im Alltag, welche oft eben doch nur eine Illusion zu sein scheint.

Tanz: Ha Duong und Enting Zhang, @funky_ha @zentingting

Foto: Catalina Roldan