Top

(Rh)einfach Papierstück- Ein Tanzkonzert für Schaulustige von 1 – 99 Jahren

BühnenSaal | Familienpreis 7,50 €
04.10
17:00
 Tickets

Tanzfuchs PRODUKTION

 

In diesem Tanzkonzert für Schaulustige von Klein bis Groß wagen sich die Tänzerin Sônia Mota und der Komponist Jörg Ritzenhoff in den Papier-Dschungel! Mithilfe von Papier machen sie Veränderungen, Fremdeinflüsse und zeitliche Abläufe sichtbar: Papier merkt sich jedes Falten, jeden Riss und Schnitt. Und genauso, wie sich Spuren und äußere Einflüsse in Papier einschreiben, zeichnen sich Erlebnisse und Erfahrungen in unsere Körper ein – durch Narben, Macken, Falten. Kaum jemand kann diesen erinnernden Körper besser verkörpern als die Tänzerin Sônia Mota, die in diesem Jahr 72 geworden ist. Sie ist eine Archivarin von Bewegung und Tanz.


„Es ist ein kleines Meisterwerk für Kinder und Erwachsene, das hier im kalkulierten Getöse des Papierdschungels entstand“ CHOICES, Thomas Linden


Seit 17 Jahren arbeitet tanzfuchs PRODUKTION kontinuierlich und erfolgreich in der NRW-Tanzszene und darüber hinaus. Choreografin Barbara Fuchs kreiert seit 2009 Stücke für junges Publikum und gehört in Deutschland zu den Pionier*innen in diesem Bereich. In enger Zusammenarbeit mit dem Komponisten Jörg Ritzenhoff entstehen installative Arbeiten und Bühnenperformances, bei denen die Verschränkung
von Bewegung, Komposition und Raumkonzeption im Zentrum stehen.

Künstlerische Leitung Barbara Fuchs

Tanz Sônia Mota

Musik Jörg Ritzenhoff

Bühne Odile Foehl, Barbara Fuchs

Licht Wolfgang Pütz, Barbara Fuchs

Dramaturgie Henrike Kollmar

Assistenz Emily Welther

PR Kerstin Rosemann

 

„PAPIERSTÜCK“ ist eine Produktion von tanzfuchs PRODUKTION, koproduziert durch das tanzhaus nrw im Rahmen von Take-off: Junger Tanz, gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf sowie das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Weiterhin gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln, das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, den Fonds Darstellende Künste, die Kunststiftung NRW und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. tanzfuchs PRODUKTION wird gefördert durch die RheinEnergie Stiftung Kultur.

 

Fotos: MEYER ORIGINALS