Top

Defining (i) dentity olo dentity oio dentity (I) dentity

TanzFaktur | 16,50 € / 9,50 € erm.
20.11
20:00
21.11
20:00
10.12
20:00
11.12
20:00
 Tickets

Saskia Rudat

 

Blau – Rosa. Hose – Rock. Zöpfe – Kurzhaar. Autos – Puppen. Penis – Vulva.

 

Ist es nicht schlicht absurd, wie oft die reproduktiven Organe der Menschen mit ihren Kompetenzen, Vorlieben und ihrem Verhalten in Verbindung gebracht werden? Doch laut der Aktuellen gibt deutlich mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Also: Keine Angst vor der Auflösung des Binären! Mehr ist mehr! Macht euch mal locker! Angetrieben von profundem Kopfschütteln verhandelt Defining (i) dentity olo dentity oio dentity (I) dentity binäre Geschlechterboxen und Sexualitätsmythen mit viel Humor, Persönlichkeit und Rock’n‘Roll.

 

Saskia Rudat (Zwilling, Aszendent unbekannt) ist kreativ, flexibel und belastbar. Sie* hat Psychologie und Physical Theatre studiert (und das könnte nun auch wirklich alles Mögliche bedeuten). Rudat hat ein paar Preise gewonnen, die nicht mit Geld dotiert waren (Stand August 2020) und wird oft nicht wiedererkannt. Sie* macht kollektiv, alleine, regional und international Theater, Tanz, Literatur, Lehre sowie Musik und ist aktuell Teil des Theaternetzwerks FREISCHWIMMEN.

 

Konzept Saskia Rudat

Performance Simon Rudat, Saskia Rudat

Audiokomposition Jakob Lorenz, Saskia Rudat

Bühnen- & Kostümbild Dorothea Mines, Saskia Rudat

Produktion & Theaterpädagogik Nina Weber

Wissenschaftliche Recherche Theresa Elsässer

Outside Eye Constantin Hochkeppel

Licht & Technik Jan Widmer

Visuelle Kommunikation Thalia Killer

 

Koproduziert durch das FFT Düsseldorf und Barnes Crossing Köln

 

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfahlen, das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, das Kulturamt der Stadt Köln und die Kunststiftung NRW

Fotos: Thalia Killer