Top

Spielplan 20/21

Ab September geht das Bühnenprogramm in der TanzFaktur wieder los! Wir freuen uns, euch wieder begrüßen zu dürfen.

Defining (i) dentity olo dentity oio dentity (I) dentity

Saskia Rudat

I am a girl, not a cake. I am a boy, not a banana.

I am a man, not a stone. I am a woman, not a hole

I am another and I’m no shame.

TanzFaktur | 16,50 € / 9,50 € erm.
20.11
20:00
21.11
20:00
10.12
20:00
11.12
20:00
Details  Tickets

SPONTAN #11 Remanenz

Selina Koch & Mira Plikat

Das Duett Remanenz thematisiert das Verlangen nach Nähe und echter Berührung. Zwei Körper, die sich ebenso sehr anziehen wie abstoßen, loten die gefühlte und echte Distanz zwischen sich aus und erzählen gestisch von ihren Sehnsüchten.

TanzFaktur |
28.11
19:00
Details

Hold On

Céline Bellut

Eine Tanzperformance, die sexuelle Fantasien exploriert, ohne sie zu benennen. „Hold On“ ist die Untersuchung der Imagination als Bewegungsmotor, des sinnlichen Lusts als Schöpfer physischer Formen. Wir betrachten die sexuelle Phantasie in ihrer Fähigkeit, die Realität unserer Körper und Worte zu übertreffen.

TanzFaktur | 16,50 € / 9,50 € erm.
04.12
20:00
05.12
20:00
Details  Tickets

PREMIERE REVENANTS

Ursina Tossi

REVENANTS überschreitet aktuell, elektrisierend und feministisch die bestehende Ordnung der Grenzen von Körper, Gender, Spezies und Technologie. Die REVENANTS suchen nach Formen der Rückkehr vergessener Körper und Ereignisse, bestenfalls im postkolonialen Sinn, auf jeden Fall im poetisch-gruseligen Sinn eines Fluchs, der kritisch, aktuell, elektrisierend, schauerlich aber auch erotisch-humorvoll getanzt wird.

TanzFaktur | 16,50 € / 9,50 € erm.
17.12
20:00
18.12
20:00
19.12
20:00
Details  Tickets

SPONTAN #12 g_a_p

Philine Herrlein & Jennifer Döring

g_a_p ist eine Installation aus Bewegung, Klang und Raum, die dazu einlädt das existenzielle menschliche Bedürfnis nach Zugehörigkeit in seinen körperlichen Dimensionen sinnlich zu reflektieren.

TanzFaktur |
19.12
TBA
20.12
TBA
Details